Ansmann Elektroantrieb für Pedelecs.

ANSMANN FM4.1

Der Ansmann FM4.1 mit Gepäckträgerakku

Der Ansmann FM4.1 mit Unterrohrakku

Der Ansmann FM4.1 mit Flaschenhalterakku

AKKU-REICHWEITE*

9 Ah

11,6 Ah

13,4 Ah

14,5 Ah

17,5 Ah

ANSMANN FM4.1

Seit 2016 liefert Ansmann einen neuen, völlig überarbeiteten, bürsten-losen Getriebemotor aus. Trotz reduziertem Gewicht von 1,8 kg, konnte das Drehmoment des Motors auf 30 Nm erhöht werden.

Der Antrieb verfügt über ein Display, welches die Geschwindigkeit in sechs Stufen von ca. 15-25 km/h regelt. Eine Schiebehilfe bis 6 km/h kann über einen separaten Knopf am Display zugeschaltet werden. Die Motoren sind für die Aufnahme von Bremsscheiben geeignet.

Neu ab 2019: Günstige Flaschenhalterakku-Lösung mit kleineren Akkukapazitäten (5,8 und 7 Ah).

In der Ebene

Strecken-Mix

Viele Steigungen

ca. 60 km
ca. 40 km
ca. 20 km

ca. 70 km
ca. 45 km
ca. 25 km

ca. 80 km
ca. 50 km
ca. 30 km

ca. 85 km
ca. 55 km
ca. 35 km

ca. 110 km
ca. 75 km
ca. 40 km

* Abhängig vom gewählten Unterstützungsgrad, den geografischen Verhältnissen, dem Gewicht des Fahrers und der Anzahl der Anfahrsituationen.

Ansmann Elektroantrieb für Pedelecs.

ANSMANN FM6.0

Der Ansmann FM6.0 mit Gepäckträgerakku

Der Ansmann FM6.0 mit Unterrohrakku

Der Ansmann FM6.0 mit Flaschenhalterakku

AKKU-REICHWEITE*

9 Ah

11,6 Ah

13,4 Ah

14,5 Ah

17,5 Ah

ANSMANN FM6.0

Mit dem FM 6.0 liefert Ansmann eine verstärkte Variante des FM 4.1, der mit 40 Nm etwa 30% mehr Drehmoment besitzt. Damit ist der FM 6.0 auch geeignet für den Einbau in Lasten- und Sonderfahrzeuge. Neben dem 6-stufigen Display, kann dieser Antrieb zusätzlich mit einem Drehgriff ausgestattet werden. Der Drehgriff übernimmt dann die Schiebehilfe in den ersten 5 Stufen und in Stufe 6 kann beim Pedalieren die gewünschte Geschwindigkeit von 0 km/h bis zur Höchstgeschwindigkeit (maximal 25 km/h) stufenlos gewählt werden. Auch lieferbar mit Unterrohr- oder Flaschenhalterakku.

In der Ebene

Strecken-Mix

Viele Steigungen

ca. 60 km
ca. 40 km
ca. 20 km

ca. 70 km
ca. 45 km
ca. 25 km

ca. 80 km
ca. 50 km
ca. 30 km

ca. 85 km
ca. 55 km
ca. 35 km

ca. 110 km
ca. 75 km
ca. 40 km

* Abhängig vom gewählten Unterstützungsgrad, den geografischen Verhältnissen, dem Gewicht des Fahrers und der Anzahl der Anfahrsituationen.

HIER GEHT'S ZUM DATENBLATT

Ansmann Elektroantrieb für Pedelecs.

ANSMANN FM8.0

Der Ansmann FM8.0 mit Gepäckträgerakku

Der Ansmann FM8.0 mit Unterrohrakku

Der Ansmann FM8.0 mit Flaschenhalterakku

AKKU-REICHWEITE*

9 Ah

11,6 Ah

13,4 Ah

14,5 Ah

17,5 Ah

ANSMANN FM8.0

Der neue Vorderradantrieb FM 8.0 aus dem Hause Ansmann verfügt über 60 Nm Drehmoment und ist speziell für den Einsatz in Lasten- und Sonderfahrzeugen entwickelt worden. Er wird mit Scheibenbremsaufnahme ausgeliefert. Neben dem 6-stufigen Display, kann dieser Antrieb zusätzlich mit einem Drehgriff ausgestattet werden. Der Drehgriff über-nimmt dann die Schiebehilfe in den ersten 5 Stufen und in Stufe 6 kann beim Pedalieren die gewünschte Geschwin-digkeit von 0 km/h bis zur Höchstgeschwindigkeit (maximal 25 km/h) stufenlos gewählt werden. Auch lieferbar mit Unterrohr- oder Flaschenhalterakku.

In der Ebene

Strecken-Mix

Viele Steigungen

ca. 60 km
ca. 40 km
ca. 20 km

ca. 70 km
ca. 45 km
ca. 25 km

ca. 80 km
ca. 50 km
ca. 30 km

ca. 85 km
ca. 55 km
ca. 35 km

ca. 110 km
ca. 75 km
ca. 40 km

* Abhängig vom gewählten Unterstützungsgrad, den geografischen Verhältnissen, dem Gewicht des Fahrers und der Anzahl der Anfahrsituationen.

HIER GEHT'S ZUM DATENBLATT

ANSMANN RM5.1

Ansmann Elektroantrieb für Pedelecs.
Elektrorad-Service | Der Ansmann Antrieb RM 5.0 mit Gepäckträgerakku.
Elektrorad-Service | Der Ansmann Antrieb RM 5.0 mit Unterrohrakku.

Der Ansmann RM5.0 mit Gepäckträgerakku

Der Ansmann RM5.0 mit Unterrohrakku

ANSMANN RM5.1

AKKU-REICHWEITE*

9 Ah

11,6 Ah

13,4 Ah

Bei dem RM 5.1 handelt es sich um einen neu entwickelten bürstenlosen Hinterradmotor aus dem Hause Ansmann mit 250 Watt Nenndauerleistung und bis zu 30 Nm Drehmoment. Der Motor ist für die Aufnahme von Bremsscheiben vorbereitet und wird mit einem Freilauf für Steckkassetten geliefert. Er verfügt über ein Display, welches die Geschwin-

digkeit in sechs Stufen von ca. 15-25 km/h regelt. Eine Schiebehilfe bis 6 km/h kann über einen separaten Knopf am Display zugeschaltet werden.

Neu seit 2019: Auch lieferbar mit Unterrohr- oder Flaschenhalterakku.

In der Ebene

Strecken-Mix

Viele Steigungen

ca. 60 km
ca. 40 km
ca. 20 km

ca. 70 km
ca. 45 km
ca. 25 km

ca. 80 km
ca. 50 km
ca. 30 km

* Abhängig vom gewählten Unterstützungsgrad, den geografischen Verhältnissen, dem Gewicht des Fahrers und der Anzahl der Anfahrsituationen.

HIER GEHT'S ZUM DATENBLATT

ANSMANN RM7.1

Ansmann Elektroantrieb für Pedelecs.
Elektrorad-Service | Der Ansmann Antrieb RM 7.0 mit Flaschenhalterakku.

Der Ansmann RM7.0 mit Unterrohrakku

Der Ansmann RM7.0 mit Gepäckträgerakku

Elektrorad-Service | Der Ansmann Antrieb RM 7.0 mit Gepäckträgerakku.

ANSMANN RM7.1

AKKU-REICHWEITE*

14,5 Ah

16 Ah

Der Ansmann RM 7.1 zählt zu den modernsten Heckmotor-Antrieben auf dem Markt. Der Motor überzeugt durch ein vergleichsweise geringes Gewicht, einem sehr kraftvollen Vortrieb und einer hohen Reichweite.

Er verfügt über eine Steckkassettenaufnahme und ist vorbereitet für die Bremsscheibenmontage. Bei Bergfahrten kann ein Teil der verbrauchten Energie durch Rekuperation zurückgewonnen werden. Die Software ist für das Teasi Volt Navigationssystem vorbereitet und kann optional mitbestellt werden.

In der Ebene

Strecken-Mix

Viele Steigungen

ca. 120 km
ca. 80 km
ca. 45 km

ca. 140 km
ca. 90 km
ca. 50 km

* Abhängig vom gewählten Unterstützungsgrad, den geografischen Verhältnissen, dem Gewicht des Fahrers und der Anzahl der Anfahrsituationen.

HIER GEHT'S ZUM DATENBLATT

ANSMANN RM9.0

Ansmann Elektroantrieb für Pedelecs.

Der Ansmann RM9.0 mit Gepäckträgerakku

Der Ansmann RM9.0 mit Unterrohrakku

Der Ansmann RM9.0 mit Flaschenhalterakku

ANSMANN RM9.0

AKKU-REICHWEITE*

9 Ah

11,6 Ah

13,4 Ah

Der neue Hinterradantrieb RM 9.0 von Ansmann verfügt über 60 Nm Drehmoment und ist speziell für den Einsatz in Lasten- und Sonderfahrzeugen entwickelt worden. Er wird mit Scheibenbrems-aufnahme ausgeliefert und verfügt über einen Freilaufkörper für Steckkassetten. Neben dem 6-stufigen Display, kann dieser Antrieb zusätzlich mit einem Drehgriff ausgestattet werden. Der Drehgriff übernimmt dann die Schiebehilfe in den ersten 5 Stufen und in Stufe 6 kann beim Pedalieren die gewünschte Geschwindigkeit von 0 km/h bis zur Höchstgeschwindigkeit (maximal 25 km/h) stufenlos gewählt werden. Auch lieferbar mit Unterrohr- oder Flaschenhalterakku -

In der Ebene

Strecken-Mix

Viele Steigungen

ca. 60 km
ca. 40 km
ca. 20 km

ca. 70 km
ca. 45 km
ca. 25 km

ca. 80 km
ca. 50 km
ca. 30 km

* Abhängig vom gewählten Unterstützungsgrad, den geografischen Verhältnissen, dem Gewicht des Fahrers und der Anzahl der Anfahrsituationen.

HIER GEHT'S ZUM DATENBLATT

HEINZMANN CLASSIC

Elektrorad-Service | Heinzmann Classic E-Bike Antrieb über Drehgriff

Pedelec-Antrieb mit Bewegungssensor

HEINZMANN CLASSIC

Die Heinzmann-Classic-Komponenten werden ab dem 01.01.2020 nur noch als Ersatzteile geliefert. Komplette Antriebe sowie Elektrofahrräder werden nicht mehr angeboten. Wir erwarten, dass es in absehbarer Zeit einen Lieferstopp bei den Akkus geben wird, da die Produktion eingestellt wurde. Momentan prüfen wir, inwieweit Akkus von Drittanbietern verwendet werden können. Leider ist die Auswahl nicht sehr groß, da die Akkus den hohen Strom der Heinzmann-Motoren von bis zu 30 A vertragen müssen. Bei allen anderen Komponenten ist die Ersatzteilversorgung bis auf Weiteres sichergestellt. Sollten Sie weitere Artikel benötigen, die Sie nicht in der unteren Auflistung finden, sprechen Sie uns bitte an.

Elektrorad-Service | Heinzmann Elektroantrieb Logo.

E-bike-Antrieb über Drehgriff

AKKU-REICHWEITE*

9 Ah

13,5 Ah

Pedelec
E-Bike

ca. 35 km

ca. 25 km

ca. 50 km
ca. 35 km

* Abhängig vom gewählten Unterstützungsgrad, den geografischen Verhältnissen, dem Gewicht des Fahrers und der Anzahl der Anfahrsituationen.

HIER GEHT'S ZUM DATENBLATT

HEINZMANN DIRECT POWER
(PEDELEC)

Elektrorad-Service | Heinzmann Elektroantrieb Logo.
Elektrorad-Service | Heinzmann DirectPower mit Kraftsensor und Gepäckträgerakku.
Elektrorad-Service | Heinzmann DirectPower Pedelec mit Bewegungssensor und Unterrohrakku.

Pedelec-Antrieb mit Kraftsensor und Gepäckträgerakku

Pedelec-Antrieb mit Bewegungssensor und Unterrohrakku

HEINZMANN DIRECT POWER (PEDELEC)

Akku-Reichweite in km (ca.) (Kraftsensor / Bewegungssensor)*

14,25 Ah

In der Ebene

Strecken-Mix

Viele Steigungen

ca. 100 / 65
ca. 75 / 40
ca. 40 / 25

* Abhängig vom gewählten Unterstützungsgrad, den geografischen Verhältnissen, dem Gewicht des Fahrers und der Anzahl der Anfahrsituationen.

HIER GEHT'S ZUM DATENBLATT

Dieser Antrieb besticht durch einen außerordentlich kraftvollen, bürsten- und getriebelosen Motor (bis zu 40 Nm). Er ist nahezu verschleißfrei und störende Laufgeräusche sind nicht vorhanden. Durch die integrierte Rekuperationstechnik kann die Reichweite um bis zu 15% erhöht werden.

Mittels Tastenfeld am Griff werden die drei Unterstützungsstufen eingestellt und die Anfahrhilfe aktiviert. Ein LCD-Display liefert übersichtlich alle wichtigen Informationen. Die Motoren sind für die Aufnahme von Bremsscheiben geeignet.

Die Antriebe sind wahlweise mit Kraft- oder Bewegungssensor lieferbar. Optional kann der Bewegungssensor auch stufenlos über Drehgriff bedient werden.

HEINZMANN DIRECT POWER
(E-BIKE / SPEED)

Elektrorad-Service | Heinzmann DirectPower als E-Bike oder Speed Variante.
Elektrorad-Service | Heinzmann DirectPower Speed Pedelec mit Unterrohrakku.

E-Bike-Antrieb mit Drehgriff und Gepäckträgerakku

Speed-Pedelec-Antrieb mit Unterrohrakku

HEINZMANN DIRECT POWER (E-BIKE / SPEED)

Akku-Reichweite in km (ca.) (E-Bike / Speed)*

14,25 Ah

Mit diesem Antrieb liefert Heinzmann einen außerordentlich kraftvollen Motor. Er eignet sich daher sowohl für eine Speed-Variante (bis 45 km/h), als auch für eine E-Bike-Variante (Leichtmofa – bis 20 km/h), die beide zulassungs- und versicherungspflichtig sind. Beim E-Bike wird die Geschwindigkeit über einen Drehgriff geregelt. Bei der Speed-Variante verlangt der Gesetzgeber einen Kraftsensor. Bei beiden Systemen steht die Rekuperationstechnik zur Verfügung.  Die Motoren sind für die Aufnahme von Bremsscheiben geeignet.

In der Ebene

Strecken-Mix

Viele Steigungen

ca. 40 / 65
ca. 25 / 40
ca. 15 / 25

* Abhängig vom gewählten Unterstützungsgrad, den geografischen Verhältnissen, dem Gewicht des Fahrers und der Anzahl der Anfahrsituationen.

HIER GEHT'S ZUM DATENBLATT

ELEKTRORAD-SERVICE
Hangwerfeld 4
48329 Havixbeck

Tel.: 02507 57 29-610
Fax: 02507 57 29-611
Mail: info@elektrorad-service.de

Elektrorad-Service | Der Ansmann Antrieb RM 5.0 mit Gepäckträgerakku.
Elektrorad-Service | Der Ansmann Antrieb RM 5.0 mit Unterrohrakku.
Elektrorad-Service | Der Ansmann Antrieb RM 7.0 mit Gepäckträgerakku.
Elektrorad-Service | Der Ansmann Antrieb RM 7.0 mit Flaschenhalterakku.
Elektrorad-Service | Heinzmann Classic E-Bike Antrieb über Drehgriff
Elektrorad-Service | Heinzmann DirectPower mit Kraftsensor und Gepäckträgerakku.
Elektrorad-Service | Heinzmann DirectPower Pedelec mit Bewegungssensor und Unterrohrakku.
Elektrorad-Service | Heinzmann DirectPower als E-Bike oder Speed Variante.
Elektrorad-Service | Heinzmann DirectPower Speed Pedelec mit Unterrohrakku.